Traue niemanden nicht einmal dir selbst.
 
StartseiteUnser TeamKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Inplay
Datum: Der 20.Juli 2101 Wetter: Die Sonne steht hoch am Himmel und es ist warme 29°C warm. Uhrzeit: 00Uhr-2Uhr 2Uhr-4Uhr 4Uhr-6Uhr 6Uhr-8Uhr 8Uhr-10Uhr 10Uhr-12Uhr 12Uhr-14Uhr 14Uhr-16Uhr 16Uhr-18Uhr 18Uhr-20Uhr 20Uhr-22Uhr 22Uhr-00Uhr
Neueste Themen
» Studio 21 - Ein neues Leben
Mi Feb 18, 2015 11:02 am von Gast

» Fragen zu allem
So Okt 13, 2013 1:50 am von Giada Mellark

» Once Upon A Time - RPG
Mo Okt 29, 2012 11:34 pm von Gast

» Forever lonely
Mo Okt 29, 2012 10:02 am von Gast

» Forever lonely
Mo Okt 29, 2012 10:01 am von Gast

» The Hunger Games - We are back
Sa Okt 20, 2012 10:44 pm von Hunger Games

» Burning Heart
So Sep 30, 2012 12:36 am von Gast

» Tribute von Panem
Di Jun 19, 2012 2:43 am von Gast

» Lob&Kritik
Do Jun 14, 2012 8:17 am von Giada Mellark

Die aktivsten Beitragsschreiber
Spottölpel
 
Giada Mellark
 
Katniss Everdeen
 
Claire Firestone
 
Jesslyn Evans
 
Hunger Games
 
Cherry Devin
 
Zara Cleo Storey
 
Effie Trinket
 
Mille Raven
 
Unser Team
Unsere Admina's
    
Pn an Giada
  Pn an Katniss

Unsere Mod's


Pn an Jesslyn
Style
Der Style dieses Forum ist an Firefox angepasst.Bei Google Chrome funktioniert er nicht richtig und es gibt einen andren Hintergrund.

Teilen | 
 

 Claire && Jess

Nach unten 
AutorNachricht
Claire Firestone

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 10.01.12

BeitragThema: Claire && Jess   Do Jan 12, 2012 7:36 am

Ich horchte erneut, doch die Vögel begannen bereits wieder zu zwitschern. Doch die Vermutung, dass sich nicht weit von mir ein anderer Tribut befand, ließ mich nich locker.
Ein weiteres Mal überlegte ich, warum ich mich nicht den Karrieros angeschlossen hatte und ein weiteres Mal fiel mir dieselbe antwort ein: Gruppenzwang. Alleine musste ich mich nicht nach anderen richten und hatte meine Entscheidungen alleine zu fällen. Außerdem geschah es oft, dass die Karrieros sich gegenseitig töteten und in einer körperlichen Auseinandersetzung hätte ich keine Chance gehabt.
Auf der Suche nach dem Haargummi, dass ich vor dem Eintritt in die Arena bekommen hatte durchwühlte ich meinen Rucksack und fand es schließlich. Es war wirklich nur zum Haare zusammenbinden geeignet, das Kapitol achtete wirklich darauf keinem Tribut einem Vorteil zu verschaffen. Ich band meine blondes Haar mühsam zu einem Pferdeschwanz zusammen. Klar, man sollte sich in der Arena um wichtigere Dinge, als um seine Haare, Sorgen machen, aber die Tatsache, dass sie jetzt schon ziemlich zerzaust und strähnig waren beunruigte mich schon.
Wieder so ein Geräusch, das keineswegs der freien Natur entsprungen war.
Ich schulterte meinen Rucksack, er war nicht groß und sein Inhalt nur eingeschränkt zu gebrauchen, aber besser als nichts. Ein großer Stein gab mir Deckung und ich starrte in das Stück Wald, aus dem das Geräusch gekommen zu sein schien, die Peitsche zum Angriff bereit aufgewickelt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jesslyn Evans
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Claire && Jess   Do Jan 12, 2012 8:59 am

Jesslyn schlich sich so leise sie konnte durch den Wald in der Arena. Es war mühsam, leise zu sein, wenn man seit mehr als 24 Stunden wach ist und sich nicht einmal ausruhen konnte.
Das Mädchen seufzte. Warum habe ich eigentlich keine Verbündete?, fragte sie sich und schlich weiter, ohne zu wissen in welche Richtung sie eigentlich ging. MEIN KOMPASS!, schrie sie sich selbst zu. Jeder Tribut durfte eine Sache mit in die Arena nehmen. Jesslyn hatte sich für ihren Kompass entschieden.
Gerade als sie ihren Kompass herausnehmen wollte, hörte sie, wie ein Zweig zerbrach. Jess hielt vor Schreck den Atem an. Doch eine Sekunde später schlich sie sich weiter aus dem Wald, den Kompass im Rucksack, den sie sich am Anfang mit viel Mühe geschnappt hatte. Dabei hatte sie irgendjemanden getötet. Sie wusste nur nicht, wer es gewesen ist.
Bevor Jesslyn den Wald verließ, schaute sie kurz raus und erkannte das blonde Mädchen aus Distrikt 4, Claire Firestone. Erleichtert atmete sie auf und trat aus dem Wald.
„Hi“, flüsterte die Brünette der Blondine zu und sah sie freundlich an. Dann wanderte Jess‘ Blick auf Claire’s Peitsche und fragte: „Was hast du vor? Ich bin kein Karriero, falls du deshalb die Peitsche in der Hand hälst.“ Da musste das Mädchen ein wenig lachen. Irgendwie fand sie das amüsant. Doch nach diesem kurzen Moment sah sie Claire wieder an und wartete auf ihre Reaktion.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Claire Firestone

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 10.01.12

BeitragThema: Re: Claire && Jess   Fr Jan 13, 2012 2:00 am

Claire musterte Jess wie eine Wildkatze jeder Zeit zum Angriff bereit.
Bei den Interviews war sie schön gewesen, doch das war nicht das was Claire beeindruckt hatte. Es war die Intelligenz die in dem ganzen Gespräch zum Ausdruck gekommen war. Beim Training hatte sie mitbekommen, dass Jess sehr gut im Erfinden war und es geschafft zu einer für ihren Distrikt stattlichen Bewertung zu kommen.
Eine Verbündete. Claire musste nicht überlegen um zu wissen, dass sie Jess gebrauchen könnte. Zu zweit hatten sie mehr Chancen und ihre Fähigkeiten wären ihr von großem Nutzen, zumal sie zwar gut Pläne schmieden konnte, aber Technisch nicht allzu sehr begabt war und Jess hatte sicherlich Ideen.
"Angesichts der Tatsache, dass wir uns jetzt entweder Verbünden oder töten müssen oder die Spielmacher uns ansonsten ein Feuerwerk auf den Hals hetzen, wäre ich mal eindeutig fürs Verbünden", sie lächelte mild, "Außerdem macht es zu zweit sicherlich mehr Spaß den Karrieros den Hintern zu versohlen." Und damit steckte sie die Peitsche weg. Natürlich war sie nicht doof, sollte Jesslyn sich entscheiden sie nun anzugreifen, hatte sie immer noch ein Messer im Stiefel stecken. Sie würde niemandem voll und ganz vertrauen. Eine Verbündung war ein zartes Band, das jederzeit gelöst werden konnte und im Todesfall nicht schmerzhaft zu verlieren war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jesslyn Evans
Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Claire && Jess   Fr Jan 13, 2012 4:11 am

Jesslyn fiel auf, dass Claire sie musterte. Kurz entschlossen tat sie dasselbe, sie musterte Claire von oben nach unten. Als das Mädchen aus Distrikt 4 vorschlug, dass sie sich verbünden sollten, dachte Jess kurz nach. Claire war ein hübsches Mädchen und dass sie keine Zicke war, wie sie sich gab, hatte Jesslyn in der ersten Sekunde gewusst. Und dumm zu sein schien die Blondine auch nicht.
"Das ist ein Argument", lachte Jesslyn und sah Claire freundlich an. Auch jetzt war diese hübsch. "Also sind wir jetzt Verbündete.", sagte Jess, nur um noch einmal sicher zu gehen. Dass Claire die Peitsche weggesteckt hatte, war zwar überzeugend, aber Jesslyn wusste, dass das Mädchen noch irgendwo anders eine Waffe versteckt hatte. Dieses Wissen verdankte die Brünette ihrer guten Menschenkentniss.
"Hast du irgendwo ein lager eingerichtet oder wanderst du auch nur durch die Arena ohne jemandem zu begenen?", fragte Jess. Obwohl: Eigentlich war es eine Lüge gewesen: Sie war jemandem begenet, eimen Karriero. Dieser hatte sie angegriffen und Jess hatte ihn abgewehrt. Am Ende dieser Begegnung gab es einen Tribut weniger in der Arena. Da fiel Jess plötzlich auf, dass sie nach unten geschaut hatte und schaute schlagartig Claire an.
Während die Brünette auf die Antwort des anderen Mädchens wartete, steckte sie ihren Kompass zurück in ihr T-Shirt. Das war simpel, da der Kompass die Größe einer Taschenuhr hatte. Jedoch dachte sie immer wieder an den Bogen und den Köcher in ihrem Rucksack und das Messer in ihrem rechten Stiefel. Sie dachte nicht, dass Claire sie jetzt angreifen würde, aber wenn doch, dann könnte sie sich verteidigen.
Obwohl: Früher oder später mussten sie ihr Band sowieso brechen, aber daran wollte Jesslyn jetzt nicht denken. Sie wusste zwar nicht wieso, aber sie hatte Claire schon ein wenig ins Herz geschlossen, aber blind vertraute sie ihr nicht.



OOT: OMG! Was hab ich alles geschrieben?!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Claire Firestone

avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 10.01.12

BeitragThema: Re: Claire && Jess   Fr Jan 13, 2012 5:37 am

"Also eigentlich wollt ich mir ein schönes Plätzchen suchen und mich ein bisschen bräunen", war Claires Antwort mit einer ordentlichen Spur Sarkasmus.
Sie durfte sich nicht zu sehr mit Jess anfreunden, das wusste sie. Denn früher oder später mussten sie beide sterben, oder Eine gewann die Spiele.
"Na dann Verbündete, wie sieht der Plan aus? Verstecken wir uns oder gehen wir auf Tribute-Jagd?", sagte Claire so euphorisch wie es ihr nur möglich war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Claire && Jess   

Nach oben Nach unten
 
Claire && Jess
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Heff Tobber, Jess Pava und zwei A-Wings

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Tribute von Panem :: Outplay :: Outplay :: Bei den Spielen-
Gehe zu: